Donnerstag, 05.11.15 Kenneth Dahl Knudsen Quartet



Malte Schiller - Sax (DE)
Gauthier Toux - Piano (CH)
Valentin Schuster - Schlagzeug (DE)
Kenneth Dahl Knudsen - Bass (DK)


Der weltweit ausgezeichnete Bassist und Komponist Kenneth Dahl Knudsen ist im skandinavischen Erbe verwurzelt. Der gebürtige Däne lebt seit einigen Jahren in der Jazzhauptstadt Europas Berlin. Seither mischt er die Szene gewaltig auf und spielt in unterschiedlichsten Konstellationen bis hin zur Bigband. Der Weltbürger Knudsen hat seine Fühler auf allen Kontinenten und den 4 Himmelsrichtungen gespannt.
 
Nach seinem preisgekrönten Debüt-Album (2010) spielte und spielt der Bassist Kenneth Dahl Knudsen auf der ganzen Welt. Das ist seine Inspirationsquelle die er gekonnt und mit Leichtigkeit mit den musikalischen Eindrücken aus Asien, Südamerika, Afrika und Europa verbindet.
 
Eines dieser spannenden musikalischen Ergebnisse ist das Kenneth Dahl Knudsen Quartet, das man live hören muss.

http://www.kennethdahlknudsen.com
https://www.facebook.com/kennethdahlknudsen?fref=ts


Eintritt frei – Beitrag erwünscht