Donnerstag 23.07.15 Oliver Hafke Ahmad meets the Hammour Brothers



Oliver Hafke Ahmad - Saxophones, FX
Thibault Falk - Piano, E-Piano, Synthesizer
Amr Hammour - Gitarre, Oud, Vocals
Bilal Hammour - 6-String-Bass
Benjamin Strauss - Drums

Very Special Guests - The Hammour Brothers aus Damaskus (Syrien): Amr Hammour (Vocals & Gitarre, Oud) und Bilal Hammour (6-String-Bass). Zwei der bekanntesten jungen Jazzmusiker aus Syrien erstmals mit Oliver Hafke Ahmad's Jazz Nomads. 

Zurück ("back") zu den Wurzeln seiner Musikleidenschaft - nämlich zum Musikmachen selbst - hat es mit diesem Album den langjährigen Musikjournalisten und Kulturmanager Oliver Hafke Ahmad getrieben, er startet damit zugleich auch vorwärts ("forth") in ein neues musikalisches Abenteuer nicht nur als Instrumentalist, Bandleader und Komponist, sondern auch als Betreiber eines eigenen Labels. Der Titel des Albums ist ein Wortspiel, das sowohl auf das Vor und Zurück (im Leben, in der Musik, zwischen zwei oder mehr Akkorden) anspielt, als auch auf den Backbeat und das kraftvolle Intervall der Quarte ("fourth") oder das Musizieren zu viert.  

http://www.oliverhafkeahmad.de

Eintritt frei – Beitrag erwünscht