Samstag, 07.05.16 Diego Pinera Trio w/ Donny McCaslin & Phil Donkin ZIG ZAG HIGHLIGHT KONZERT



Diego Pinera - Drums

 Comp. Donny McCaslin - Sax.

Phil Donkin - Doublebass

Es sind Diego Pineras erste Kompositionen für Trio die der deutsch-uruguayische Schlagzeuger geschrieben und kurzer Hand im Januar 2015 mit Mark Turner und Ben Street aufgenommen hat. Der Wahlberliner wurde bereits 2015 mit seinem Album Strange Ways für den Jazz ECHO nominiert und kann auf eine beachtliche Karriere zurückschauen.  Als Sideman stand der Schlagzeuger zuletzt mit Romain Collin, Jamey Haddad, Tony Lakatos, Sebastian Schunke oder Nils Wogram auf der Bühne. 
Für eine exklusive Release-Tour seines neuen Albums my picture begrüßt er den für 2016 GRAMMY ausgezeichneten New Yorker Saxofonisten Donny McCaslin, der zweifelsohne zu den herausragenden Musikern seiner Generation gehört – aktuell kann man ihn auf David Bowies neuestem Album „Blackstar“ hören. Der dritte im Bunde ist der britische Bassist Phil Donkin, der zum jungen Nachwuchstalent der internationalen Jazzszene avanciert ist.
Die Kompositionen des neuen Albums my picture repräsentieren Pineras musikalische Vorlieben: ungerade Taktarten, Polyrhythmik, ungerade ClavePattern, schöne Melodien eingebettet in überraschende harmonische Wendungen. Das Album gehört definitiv zu den
Top-Veröffentlichungen des Jahres und wird mit einer ausgezeichneten Live-Besetzung gewürdigt.

www.diegopinera.com

Spende ab 10€ p.P

Sitzplatzreservierung