2fd1b0_e16fead0b7b54ff0aa0ea5de3818e572~mv2_d_2600_1950_s_2.jpg

Héloïse Lefebvre - violin, compositions (FR)
Paul Audoynaud - guitars, compositions (FR) 
Liron Yariv - cello (IL)
Johannes Von Ballestrem - piano, Fender Rhodes (DE) 
Paul Santner - bass (AT)
Christian Tschuggnall - drums, Lap-steel guitar (AT)
Paul Audoynaud (FR) // guitars, compositions
Liron Yariv (IL) // cello
Johannes Von Ballestrem (DE) // piano, Fender Rhodes
Paul Santner (AT) // bass
Christian Tschuggnall (AT) // drums, Lap-steel guitar

HEARTCORE RECORDS PRESENTS
Berlin-based progressive jazz outfit, Sun Dew derives its name from the latin "ros solis" or "dew of the sun", a genera of carnivorous plants that attract and ensnare prey with complex illusionary mechanisms of deceit. The project is an international combination of six young musicians who, together, form a sound as multi-dimensional and mysteriously beautiful as the plant itself.
Released on September 14th on Heartcore Records, EP "This Secret Cay" envelopes the listener in a powerful and dreamlike universe of ambitiously diverse compositions and thrilling improvised flights. Sun Dew's non traditional sextet instrumentation is an eclectic and diverse mix of wide ranging sonic possibilities, and the band fully exploits their ability to explore uncharted musical waters.

"Engaging, well constructed and thoughtful music. Sun Dew are able to realize their creative aesthetic in a way that for me embodies the Heartcore ethos - with high quality and deep commitment." Kurt Rosenwinkel

Für die beiden französischen Musiker Paul Audoynaud und Héloïse Lefebvre war der Umzug nach Berlin die Initialzündung zur Gründung ihrer Band Sun Dew und der ideale Ort, um ihre musikalischen Visionen weiter zu entwickeln.
Nach ihrem ersten Album, das letztes Jahr auf dem bekannten, französischen Label Laborie Jazz erschien und von der Fachpresse begeistert aufgenommen wurde, erscheint am 14. September 2018 ihr aktuelles Album „This Secret Cay“ auf dem Label Heartcore Records des renommierten Gitarristen Kurt Rosenwinkel.
So mysteriös, eindrucksvoll und faszinierend wie die Pflanze, die der Band den Namen gab, ist auch die Musik der Band Sun Dew. 
Mit einer außergewöhnlichen instrumentalen Besetzung, kreiert das junge Sextett ein komplexes, fast traumgleiches musikalisches Universum mit filigranen und zugleich krafvollen Kompositionen zwischen Jazz und Rock, die den Hörer hypnotisch in den Bann ziehen.

 www.sun-dew.com

Beginn 21:15 Uhr( Einlass 20:00 Uhr) 
Eintritt frei – Beitrag erwünscht


Sitzplatzreservierung


ENTRANCE FEES
One of the reasons that makes the zig zag jazz club so unique is that it is the first and only jazz club in the world that manages to finance world class events through a crowd funding concept. How do we do it? Its quite simple… during the break of the concert we make an announcement regarding the collection for the evening. For most concerts (excluding the jam session) we inform our customers that a fee of around 15€ per person will allow us to fairly compensate the musicians. Some people give more and some give less… and that´s ok… we ´ve already successfully promoted hundreds of concerts like this!!!

EINTRITT
Einer der Gründe, die den Zig Zag Jazzclub so einzigartig machen, ist, dass er der erste und einzige Jazzclub der Welt ist, dem es gelingt nur durch freiwilligem Eintritt/Crowdfunding Events von Weltklasse zu finanzieren. Und wie machen wir das? Ganz einfach. Während der Konzertpause geben wir bekannt, dass wir Geld einsammeln werden. Bei den meisten Konzerten (außer Jam Sessions) informieren wir unsere Kunden, dass ein Beitrag von ungefähr 15 Euro es uns erlaubt die Musiker gerecht zu bezahlen. Manche geben dabei mehr und andere weniger... und das ist auch in Ordnung. Wir haben auf diese Weise schon Hunderte Konzerte organisiert.