094_InnerLanguageTrio_MarcoZanoni.jpg

Christoph Stiefel : piano (CH)
Lukas Traxel : bass (CH)
Tobias Backhaus : drums (D)

The Inner Language Trio moves between precision and unleash in a modern jazz piano trio sound that produces irresistible rhythmic energy. A music unfolds, that is both complex and simple, intellectually and emotionally, abstract and sensual. Christoph Stiefel has been on the road with the Inner Language Trio for many years - with Traxel and Backhaus he can always celebrate the intensity of the momentum at eye level. Indeed, these two bring exactly the energy and willingness to take risks with which Stiefel can translate rhythmic energy into pure joie de vivre. In addition, they have the maturity and dedication to create a dense and strong mood together in the quiet pieces with few tones.

Im aktuellen Jazz gibt es nur wenige Formationen, die den Spagat zwischen konzeptioneller Feinarbeit und improvisatorischer Entfesselung so souverän hinkriegen wie das “Inner Language Trio” des Pianisten Christoph Stiefel, das seit etlichen Jahren national und international für Furore sorgt.

Im neuen line-up mit Traxel und Backhaus kann Stiefel die Intensität des Momentums immer auf Augenhöhe zelebrieren. Zusammen bringen sie die Energie und Risikobereitschaft ein, mit der das Trio rhythmische Energie in pure Lebensfreude übersetzen kann. Darüber hinaus verfügen sie alle drei über die Reife und Hingabe, in den ruhigeren Stücken mit wenig Tönen gemeinsam eine dichte und starke Stimmung zu erzeugen.


www.christophstiefel.ch

Location:
Zig Zag Jazz Club GmbH
Hauptstr. 89, 12159 Berlin


Beginn 21:15 Uhr( Einlass 20:00 Uhr) 
Eintritt frei – Beitrag erwünscht

Sitzplatzreservierung


EINTRITT
Einer der Gründe, die den Zig Zag Jazzclub so einzigartig machen, ist, dass er der erste und einzige Jazzclub der Welt ist, dem es gelingt nur durch freiwilligem Eintritt/Crowdfunding Events von Weltklasse zu finanzieren. Und wie machen wir das? Ganz einfach. Während der Konzertpause geben wir bekannt, dass wir Geld einsammeln werden. Bei den meisten Konzerten (außer Jam Sessions) informieren wir unsere Kunden, dass ein Beitrag von ungefähr 15 Euro es uns erlaubt die Musiker gerecht zu bezahlen. Manche geben dabei mehr und andere weniger... und das ist auch in Ordnung. Wir haben auf diese Weise schon Hunderte Konzerte organisiert.

ENTRANCE FEES
One of the reasons that makes the zig zag jazz club so unique is that it is the first and only jazz club in the world that manages to finance world class events through a crowd funding concept. How do we do it? Its quite simple… during the break of the concert we make an announcement regarding the collection for the evening. For most concerts (excluding the jam session) we inform our customers that a fee of around 15€ per person will allow us to fairly compensate the musicians. Some people give more and some give less… and that´s ok… we ´ve already successfully promoted hundreds of concerts like this!!!