Malina_Moye_2_photo-Isaiah Mays.jpg

Malina Moye (USA)

 Flipping a Fender Stratocaster upside-down, acclaimed singer/songwriter/lefty guitarist Malina Moye fills a void in the entertainment industry. Lauded as a musical pioneer and one of the world's top guitarists by Guitar World Magazine, Moye has carved out her own lane in today's music scene as one of the few artists in history able to straddle both Rock and Soul genres, and has become one of the world’s premier guitarists of this generation. Her brand of music, fashion and philanthropy has made Malina one of the most visible artists in the world.

Bad As I Wanna Be is the third album release from Malina Moye. Critically acclaimed and a commercial success worldwide, the album has landed at the top of several Billboard charts for over five weeks, receiving accolades from Billboard, People Magazine, Guitar World Magazine, and many more. Parade Magazine states that, "Moye has proven herself once again as an über-talented, electric guitar power house, and NPR’s The Current states that Malina is reinventing the Minneapolis sound. Moye's genre defying sound is an equally evocative fusion of Funk, Rock, and Soul with radio friendly songs.



Durch das auf den Kopf stellen einer Fender Stratocasters hat die gefeierte Sängerin/Songschreiberin und linkshändige Gitarrenspielerin Malina Moye erfolgreich eine Lücke in der Unterhaltungsindustrie besetzt. Moye, die vom Guitar World Magazine als eine Musikpionierin und eine der besten Gitarristin gefeiert wurde, hat für sich eine eigene Nische in der heutigen Musikszene geschaffen - als einer von nur wenigen Künstlerinnen in der Geschichte gelingt es ihr, den Graben zwischen Rock und Soul zu überbrücken. Darüber hinaus ist sie eine der führenden Gitarristinnen ihrer Generation geworden.
Moye hat "das Talent, das Aussehen, die Energie, einfach alles", attestierte die Huffington Post. Seventeen Magazine konstatierte: "Auf der Bühne liefert Malina eine berauschende Mischung von Funk, Rock und Soul ab." Ihr bisher letztes Album Rock & Roll Baby wurde 2014 veröffentlicht und begeisterte die Sozialen Medien mit der Funk-Rock Hymne Kyotic, die auf Platz 5 des Billboard Twitter 140 Chart debütierte. 2016 landete Malinas Hit-Single Are You The One auf Platz 32 des Billboard National R&B Airplay Chart, was vor allem auf den großen Erfolg beim Radiosender Sirius XM zurückzuführen war. Guitar World Magazine pries Rock & Roll Baby als "wahnsinnig gut" und lobte "die verführerischen Leidenschaft und das große Gespür mit dem sie Gitarre spielt." The Examiner erklärte Moye zu "einer der besten 10 U.S. Independent-Künstlerinnen" und das Billboard Magazine nannte ihre Zusammenarbeit mit Bootsy Collins "explosiv".

www.malinamoye.com

Location:
Zig Zag Jazz Club GmbH
Hauptstr. 89, 12159 Berlin


Beginn 21:15 Uhr( Einlass 20:00 Uhr) 
Eintritt/ Ticket : 25€

Kartenreservierung/Ticket- Reservation